Empfohlen Interessante Artikel

Museen und Kunst

Halle der Aurora, Giovanni Francesco Barbieri Gverchino

Autor: Giovanni Francesco Barbieri GverchinoMuseum: Deckenleuchte des Kasinos der Villa Ludovisi (Rom) Jahr: ca. 1621⇐ Zum Vergrößern auf das Bild klicken Beschreibung des Gemäldes: Halle der Aurora - Giovanni Francesco Barbieri Gverchino. Um 1621 lebte Gverchino von 1621 bis 1623 in Rom. In dieser Zeit schuf er mehrere bemerkenswerte Werke, darunter Fresken an den Decken von zwei Etagen der Villa Ludovisi, die von Kardinal Ludovisi, dem Neffen des Papstes, in Auftrag gegeben wurden.
Weiterlesen
Museen und Kunst

Reiterporträt von Charles I, Anthony van Dyck

Reiterporträt von Charles I - Anthony van Dyck. 367x292.1 Anthony van Dyck (1599-1641) - Flämischer Maler, Porträtmeister. 1625 wurde Charles I. der Nachfolger seines Vaters Jacob (James) I als König von Großbritannien und Irland. Ab 1632 wurde Van Dyck zum Hofmaler ernannt und schrieb ständig an den König und seine Frau, Königin Henrietta Maria.
Weiterlesen
Museen und Kunst

Madonna mit den Heiligen Antonius von Padua und Roch, Giorgione

Madonna mit den Heiligen Antonius von Padua und Roch - Giorgione. 92 x 133Der größte Meister der Hochrenaissance, ein Vertreter der venezianischen Schule, Giorgione (1476 / 1477-1510), war mit seiner Reife, basierend auf dem sensiblen Zusammenspiel von Farbe und Licht, Pionier einer neuen Technik in Italien - der Ölmalerei. Es ermöglicht Ihnen, die Nuancen von Helldunkel, die Form von Figuren und Objekten genau zu vermitteln.
Weiterlesen
Museen und Kunst

Stein im Wald bei Razliv, Savras, 1849

Ein Stein im Wald bei Razliv - Alexei Kondratievich Savrasov. 44.5x60 Eines der frühen Werke des Meisters, in dem er bereits seine besondere, einzigartige Art und seinen künstlerischen Stil errät. Ein fabelhafter riesiger Felsbrocken, den ein Junge auf einem Spaziergang erobert hat, sieht aus wie eine symbolische Verkörperung des Beginns des künstlerischen Weges des Autors.
Weiterlesen
Museen und Kunst

Mahi auf dem Balkon, Francisco Goya

Mahi auf dem Balkon - Francisco Goya. 194.9x125.7Zum Bild von Makha, einem Mädchen aus der Mitte des Lebens, einer typischen Spanierin, Francisco Goya (1746-1828), in dessen Malrealismus und herber Geschmack seiner Fantasien vereint waren, kehrte er mehr als einmal zurück. Auf diesem Bild zeigte der Künstler zwei junge Schönheiten in Trachten - die Mahs trugen sie im Gegensatz zu der französischen Mode, die in den oberen Schichten der spanischen Gesellschaft akzeptiert wurde - und zwei Machos, ihre Herren.
Weiterlesen
Museen und Kunst

Konzert, Gerrit van Honthorst

Konzert - Gerrit van Honthorst. 168x202 Der niederländische Künstler Gerrit van Honthorst (1590-1656) studierte in der ersten Hälfte der 1610er Jahre Malerei in Rom, als der Ruhm des kürzlich verstorbenen Caravaggio im Zenit stand. Daher zeichnen sich seine Bilder durch den Einfluss aus, den die Kunst des Meisters auf ihn hatte. Es manifestierte sich sowohl in der Wahl des Themas (in seinen jungen Jahren porträtierte Caravaggio gern Musiker) als auch in der malerischen Lösung der Szene, die für sein bereits ausgereiftes Werk charakteristisch war.
Weiterlesen