Museen und Kunst

Alexey Kondratievich Savrasov, Biographie und Gemälde

Alexey Kondratievich Savrasov, Biographie und Gemälde


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

In der Geschichte der russischen Kunst ist es schwierig, eine tragischere Figur als Alexei Kondratievich Savrasov zu finden. Der tiefe und talentierte Landschaftsmaler, der mehrere hundert Gemälde geschrieben hat, die den Ruhm der russischen Malerei ausmachen, ist der Öffentlichkeit als Meister bekannt, der ein Gemälde geschaffen hat - „Rooks Have Arrived“. Sein ganzes Leben ist eine Legierung von Tragödien in seinem persönlichen Leben und brillanten Siegen in der Kunst.

Savrasov Kindheit

Am 12. Mai 1830 wurde im Haus des Zamoskvoretsky-Kaufmanns Savrasov ein Junge geboren, der zu Ehren des hl. Alexis, des Moskauer Wundertäters Alexei, getauft wurde. Der Sohn des Kaufmanns Savrasov zeichnete seit frühester Kindheit am liebsten. Als der Junge 12 Jahre alt war, waren seine Zeichnungen an den Handelsplätzen von Moskau schnell ausverkauft. Der Vater betrachtete die Aktivitäten seines Sohnes zunächst als Ausdruck kommerziellen Talents und war sehr zufrieden. Als der Sohn jedoch seine Absicht verkündete, eine Kunstschule zu betreten, war die Familie kategorisch dagegen. Es kam zu dem Punkt, dass Alex "ohne Tisch" war und "auf den Dachboden geworfen" wurde. Sie mussten ihr Studium unter dem plausiblen Vorwand der "Mutterkrankheit" unterbrechen. Nur die persönliche Intervention des Moskauer Polizeichefs, der Lehrer der Moskauer Schule für Malerei und Skulptur, erlaubte dem Jungen, sein Studium fortzusetzen.

Bereits 1848 wurde Savrasov als Autor der besten Schülerskizzen bezeichnet. 1849 wurde Savrasov in die Ukraine geschickt, um Landschaften zu malen. Die Arbeit dieser Reise stieß bei Kritikern auf positive Resonanz. 1850 beschloss die Kommission der Schule, nachdem sie bei einem Treffen des Schülers Savrasov die Arbeiten „Blick auf den Moskauer Kreml im Mondlicht“ und „Ein Stein im Wald bei Razliv“ geprüft hatte, dem Schüler den Titel eines Künstlers zu verleihen und sein Studium zu beenden.

Savrasovs Arbeit in der königlichen Familie

Die Familie des Zaren interessierte sich für die Werke des jungen Künstlers. Großherzogin Maria erwirbt sein Gemälde „Die Steppe mit Chumaks am Abend“ und wir empfehlen Savrasov, in ihrer Vorstadtresidenz zu arbeiten. Das Ergebnis dieser Reise sind zwei ungewöhnlich erfolgreiche Werke: "Die Küste in der Nähe von Oranienbaum" und "Blick in die Nähe von Oraniembaum". Es waren diese beiden Gemälde, die die Prüfung des Künstlers für den Titel eines Akademikers der Russischen Akademie der Künste wurden. Savrasov war 24 Jahre alt.

1857 gründete Savrasov eine Familie. In den nächsten zwanzig Jahren erlebte der Künstler eine Blütezeit, und gleichzeitig begann eine Reihe von Familientragödien.

Tretjakow kauft Werke von Savrasov für seine Galerie, die auf Weltausstellungen in die Ausstellung russischer Pavillons einbezogen werden. Anerkennung ist gekommen. Savrasov wird einer der Schöpfer und aktiven Teilnehmer der "Travelling Exhibition Partnership". Gleichzeitig erlebt der Künstler den Tod seiner beiden Töchter. Ein Familienzusammenbruch beginnt, der 1876 zum Zerfall der Familie führte.

Der Sonnenuntergang im Leben des Künstlers

Seit den späten 70ern macht sich Savrasov Sorgen, bald kann er nicht mehr auf Alkohol verzichten. Die Tragödie des Künstlers konnte seine Arbeit und sein Leben nur beeinflussen. Nach dem Tod seines Freundes Wassili Perow, der Savrasow mehr als einmal vor dem Zorn seiner Vorgesetzten rettete (der Künstler war Lehrer an der Kunstschule), wurde dem Künstler sein Platz und seine staatliche Wohnung entzogen.

Die nächsten 15 Jahre in Savrasovs Leben sind vergleichbar mit einem Albtraum. Skandale, Armut, seltenes kreatives Glück.

Der Künstler starb 1897 in einem Krankenhaus für die Armen und wurde auf dem Vagankovsky-Friedhof in Moskau beigesetzt.


Schau das Video: Leonardo da Vinci biografie Deutsch. Berühmte Personen (Juni 2022).