Museen und Kunst

Die Wache im Wald, I. I. Shishkin

Die Wache im Wald, I. I. Shishkin


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Wache im Wald - Ivan Ivanovich Shishkin. 73 x 56

Das Wachhaus im Wald ist das erstaunliche Meisterwerk von I. Es zieht uns jedoch an, dieses Bild lange zu betrachten, als ob wir hoffen würden, eine verschlüsselte Nachricht darin zu finden. Nun, ein solches Meisterwerk kann nicht nur ein Bild sein, das in der Stimmung geschrieben ist. Was sofort ins Auge fällt, sind die hohen Birken auf beiden Seiten der Straße. Sie erstrecken sich nach oben - näher an der Sonne.

Auf dem Bild herrschen dunkelgrüne Töne vor und nur im Hintergrund sehen wir Gras und Laub von Bäumen, die von den Sonnenstrahlen beleuchtet werden. Der Sonnenstrahl fällt auch auf das hölzerne Torhaus und hebt es so im Bild hervor. Sie ist das Haupthighlight des Meisterwerks - das auffälligste Detail. Das Bild fällt in seiner Lautstärke auf. Wenn Sie es betrachten, spüren Sie die Tiefe - es scheint, dass der Betrachter von allen Seiten von Bäumen umgeben ist und nach vorne winkt.

Der von Shishkin dargestellte Wald scheint dicht zu sein. Es ist nicht so einfach, das Sonnenlicht zu durchbrechen, aber genau in der Mitte des Bildes - wo das Torhaus steht, sehen wir eine Lücke. Das Gemälde ist von der Bewunderung der Natur durchdrungen und drückt gleichzeitig den Kontrast zwischen Natur und Mensch aus. Was ist dieses Torhaus im Vergleich zu den mächtigen Kiefernstämmen und hohen Birken? Nur ein kleiner Fleck mitten im Wald.


Schau das Video: Hand im Wald entdeckt: Wer tat ihr das an? TEIL 12. Can Yildiz. Die Ruhrpottwache. TV (Juni 2022).