Museen und Kunst

Predigt des Heiligen Stephanus, Vittore Carpaccio

Predigt des Heiligen Stephanus, Vittore Carpaccio



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Predigt des Heiligen Stephanus - Vittore Carpaccio. Leinwand, 148 x 194

Eine Reihe von Carpaccio-Gemälden, die dem Leben des hl. Carpaccio zeigt Stephen, gekleidet in die Kleidung eines Diakons des 16. Jahrhunderts. und Predigen vor dem Treffen der aufmerksamen Zuhörer. Er steht auf dem Podium einer alten Statue, die den Sieg des Christentums über das Heidentum symbolisiert. Eine Figur mit einem verschleierten Gesicht hinter einer Gruppe sitzender Frauen - eine Anspielung auf eine beliebte christliche Allegorie, die das Judentum in Form einer Frau mit verbundenen Augen darstellt, blind und taub für die gute Nachricht des Evangeliums; Die Männer hinter ihr sind wahrscheinlich Mitglieder des jüdischen Gemeinderats, die Stephen der Gotteslästerung beschuldigten. Das achteckige Baptisterium hinter Stephen spricht vom unvermeidlichen Triumph des Christentums.

ST STEPHAN. Stephen (gestorben um 35 v. Chr.) Wird als erster christlicher Diakon und Märtyrer verehrt. Die Legende besagt, dass die Reliquien von Stephen nach Rom gebracht und in das Grab des hl. Lawrence. Als das Grab geöffnet wurde, bewegte sich Lavrenty, um Stephen einen Platz zu geben. In der italienischen und französischen Renaissance-Malerei wird Stephen oft als junger Diakon mit dem Attribut dieses Heiligen dargestellt - einem Stein, der als Instrument seines Martyriums diente. Im Erzählzyklus von Fresken von Fra Angelico in der Kapelle von Nikolaus V. in Rom wird er zusammen mit dem hl. Lawrence.


Schau das Video: Der Märtyrertod des Stephanus (August 2022).