Museen und Kunst

Saint Louis, König von Frankreich, und Page, El Greco

Saint Louis, König von Frankreich, und Page, El Greco


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Saint Louis, König von Frankreich, und Page - El Greco. 120 x 96,5

In der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts Domenico Teotokopuli (1541-1614), Spitzname El Grecozog nach Italien, von wo aus er 1576 nach Spanien ging, wo er bis zu seinem Tod lebte. In den Leinwänden des Meisters überwiegt die Subjektivität in der Weltanschauung die Realität. In der Regel befinden sich die Helden seiner Bilder in surrealen geheimnisvollen Welten.

El Greco oft porträtierte Heilige. Auf dem Bild einer Seite für diese Arbeit hat der Künstler seinen Sohn Jorge Manuel festgehalten. Die Figur Ludwigs IX., Die 1297 von der katholischen Kirche heilig gesprochen wurde, ist in seiner charakteristischen Weise mit langgestreckten Proportionen wie nach oben gerichtet auf Gott gerichtet, wobei die Höhe des Geistes der dargestellten Person betont wird. Der traurige tiefe Blick schöner dunkler Augen auf einem dünnen Gesicht, der sich durch seine Blässe in der Gesamtfarbe des Werkes auszeichnet, spricht vom tiefen Innenleben Ludwigs.


Schau das Video: The controversial origins of the Encyclopedia - Addison Anderson (Kann 2022).